Asien
Gemüse
Vegetarisch
Suppe
Schnell
einfach
klar
China
Resteverwertung
gekocht
Einlagen

Rezept speichern  Speichern

Leichte Spargelsuppe mit Karotten

Eine klare Spargelsuppe, die kräftig nach Spargel schmeckt und wenig kostet. Rezept aus Kanton, China.

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 26.03.2020



Zutaten

für
500 g Gemüsebrühe (Spargelwasser)
150 g Spargel, weiß oder grün, frisch
30 g Karotte(n)
2 EL Petersilie, glatte, frisch oder TK
1 EL Glutamat (Aji-No-Moto, hochreines, pflanzliches Glutamat)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Spargel und die Karotte waschen und schälen. Den Spargel quer in ca. 1 cm breite Stücke und die Karotte quer in dünne Scheiben schneiden.

Das Spargelwasser erhitzen. Die Karottenscheiben zugeben und 1 Minute köcheln. Dann die Spargelstücke zugeben und 3 Minuten köcheln. Die Suppe mit Glutamat oder Salz abschmecken und auf die Servierschalen verteilen. Die Suppe mit klein gehackter Petersilie bestreuen und gut warm servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.