Limonadenkuchen-Sandwich

Limonadenkuchen-Sandwich

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 06.05.2020



Zutaten

für

Für den Teig:

250 g Mehl
200 g Zucker
125 ml Öl
150 ml Orangenlimonade
4 m.-große Ei(er)
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
Öl für das Blech

Für die Füllung:

200 g Crème fraîche
400 g Magerquark
1 Glas Marmelade (Blaubeermarmelade)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Öl einfetten.

Für den Teig die Zutaten in einer Schüssel mit einem Handrührer cremig rühren und anschließend auf dem Blech verstreichen.

Ca. 25 Minuten auf der mittleren Schiene im heißen Ofen backen. Nach dem Auskühlen die Teigplatte quer halbieren.

Dann die Zutaten für die Füllung mischen und auf einer Hälfte des ausgekühlten Teiges großzügig verstreichen. Die andere Hälfte darüber klappen und in essbare Stücke schneiden.

Tipp: Falls etwas von der Füllung übrig bleibt, kann man gerne den Rest oben drauf streichen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.