Gurken-Tomaten-Paprikasalat mit Schmanddressing


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell und einfach in der Zubereitung

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 26.03.2020



Zutaten

für
1 m.-große Salatgurke(n), geschält, entkernt, ca. 450 g
3 Tomate(n) à 150 g, gehäutet, entkernt, in Streifen geschnitten
1 kleine Paprikaschote(n), rot, gehäutet, entkernt, klein gewürfelt
1 Bund Dill, fein gehackt
200 g Schmand
2 EL Milch
1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
½ TL Honig, flüssiger
1 TL, gestr. Pfeffer, weißer, fein gemahlen
n. B. Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Tomaten, Gurke, Paprikaschote und Dill waschen, trocken tupfen und vorbereiten, wie bereits in der Zutatenliste beschrieben. In eine Schale geben und kurz zur Seite stellen.

Den Schmand mit den übrigen Zutaten in einen Mixbecher füllen und alles mit einem kleinen Quirl verrühren.Mit Salz abschmecken.

Den Salat mit dem Schmanddressing vermischen und noch etwa 30 Min. durchziehen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eisbobby

Guten Abend @yatasgirl, habe vielen Dank für dein tolles Feedback. LG eisbobby

20.06.2021 22:42
Antworten
yatasgirl

Hallo, heute gab es deinen Salat, er hat uns sehr gut geschmeckt. Ich hab auch die Tomaten und die Paprika nicht gehäutet. Es war sehr lecker. Danke für das Rezept. Liebe Grüße yatasgirl

20.06.2021 22:16
Antworten
eisbobby

Habe vielen Dank für dein tolles Feedback. LG eisbobby

17.04.2021 15:15
Antworten
bBrigitte

Hallo, ein sehr leckerer Salat. LG Brigitte

17.04.2021 14:33
Antworten
eisbobby

Ja liebe Mooreule, ich bedanke mich für dein Feedback und freue mich das dir das Rezept gefallen hat. LG eisbobby

31.08.2020 10:11
Antworten
Mooreule

Hallo, habe dein Rezept entdeckt und dann direkt zum Abendbrot gemacht. Die Tomaten und die Paprika, hatte nur noch eine gelbe, hab ich nicht gehäutet. Ansonsten aber genau nach Rezept, und das ist richtig klasse. Einfach, schnell gemacht und dazu noch richtig lecker 😋 hab dank dafür. Liebe Grüße Mooreule

30.08.2020 20:56
Antworten