Lachs-Sahne-Gratin


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 30.04.2020



Zutaten

für
250 g Lachs
200 ml Sahne
200 g Kräuterfrischkäse
40 ml Tomaten, passierte
1 EL Gemüsebrühe
1 TL Zitronensaft
1 Zwiebel(n)
1 Schuss Weißwein
n. B. Dill
n. B. Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Zwiebel würfeln und glasig anbraten, die passierten Tomaten hinzugeben und mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Sahne, Frischkäse, Gemüsebrühe, Zitronensaft hinzugeben und kurz aufkochen lassen. Dill und Petersilie nach Geschmack dazugeben.

Den Lachs in gefrorenem Zustand in eine Auflaufform geben, die Soße darüber gießen und die Form bei 180 °C Umluft für ca. 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen geben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sylt75

Sehr lecker und einfach zuzubereiten. Gibt es bestimmt mal wieder. Ein Foto ist unterwegs. 🦐🎂🍺⭐💫🍨🍕🍒🥂🍭🍝🍗🍇

11.11.2020 14:04
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker super Lachs-Gratain Danke für das Rezept LG Patty

18.09.2020 14:12
Antworten
annalena3510

Hat echt extrem lecker geschmeckt ! Danke für das tolle Rezept

07.06.2020 15:30
Antworten