Low Carb Bolognese - Keto geeignet

Low Carb Bolognese - Keto geeignet

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Kaum Kohlenhydrate - ideal zu Zoodles

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 17.04.2020



Zutaten

für
500 g Hackfleisch, gemischt
1 Zwiebel(n)
Knollensellerie
1 Karotte(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Dose Tomaten, stückige
1 Tasse Mandelmilch (Mandeldrink)
1 Tasse Weißwein, trockener
Kokosfett, z. B. Palmin
70 g Butter
Salz und Pfeffer
Chilipulver
Gemüsebrühe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 45 Minuten
Zwiebeln, Sellerie, Karotten und Knoblauch in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne die Butter und etwas Kokosfett erhitzen, das geschnittene Gemüse dazugeben und bei niedrigster Stufe für etwa 30 - 45 Minuten dünsten lassen (nicht braten!). Dann in eine Schüssel geben, ohne dabei das Fett abzugießen.

Einen guten Würfel Kokosfett in die Pfanne geben, Temperatur wieder hoch drehen und das Hackfleisch darin anbraten, bis es unten anfängt festzubrennen. Es sollte wirklich krümelig und dunkelbraun sein, sodass gute Röstaromen zustande kommen. Jetzt den trockenen Weißwein und die Mandelmilch dazugeben und umrühren. Sollte vorher was am Pfannenboden angebrannt sein, dann löst es sich jetzt mühelos wieder. So lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast komplett verdunstet ist, dann die Dosentomaten und das Chilipulver zugeben und alles jetzt bei schwacher Hitze mindestens 2 Stunden köcheln lassen. Wenn die Flüssigkeit verdampft ist, dann einfach wieder mit normalem Wasser aufgießen und weiter köcheln lassen. Wer möchte, kann hier beim ersten Mal aufgießen auch etwas Gemüsebrühe nehmen, muss aber nicht sein.

Am Ende so lange köcheln lassen, bis alles eine schön dickflüssige und sämige Konsistenz hat. Erst dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.