Chinakohl-Eintopf


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 09.04.2020 880 kcal



Zutaten

für
1 Chinakohl
500 g Hackfleisch, gemischtes
2 Pck. Tomaten, passierte à 500 ml
400 g Hörnchennudeln oder Kritharaki
3 Zwiebel(n)
3 EL Öl
800 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Kohl waschen, putzen und ebenfalls in Streifen schneiden.

Öl in einem großen Topf erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten. Kohl und Zwiebeln dazugeben und ca. 4 Minuten mitbraten. Mit Brühe und passierten Tomaten aufgießen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Nudeln roh dazugeben und ca. 10 Minuten mitkochen.

Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zum Eintopf dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Die passierten Tomaten können auch durch 1 große Dose (800 ml) geschälte Tomaten und 4 frische Tomaten ersetzt werden.

Pro Portion 880 Kcal

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

EBM0805

Hallo, heute sollte es Chinakohl, Kartoffeln und Frikadellen geben. Wir lieben Abwechslung und Nudeln, also wurde dieses Rezept getestet und mit lecker bewertet. Ich habe abweichend eine 500g Packung Hack , 500g passierte Tomaten, 4 frische und etwas konzentriertes Tomatenmark sowie Fussili verarbeitet . Die Nudeln habe ich separat gekocht und wegen der Konsistenz erst kurz vor dem servieren zugegeben. Bild folgt!

11.04.2021 12:56
Antworten
pralinchen

Hallo, ich habe den Eintopf heute zubereitet. Allerdings ohne Nudeln und mit etwas weniger Brühe. LG Pralinchen

14.10.2020 14:36
Antworten