Mediterranes Ofengemüse mit Lachsfilet


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Low Carb

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 09.04.2020



Zutaten

für
1 große Zucchini
1 Aubergine(n)
1 Paprikaschote(n), rot
1 große Zwiebel(n)
3 Karotte(n)
2 Knoblauchzehe(n)
3 EL, gehäuft 8 Kräuter, TK
4 Tomate(n), getrocknete in Öl
100 g Schafskäse
2 Lachsfilet(s)
2 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die Aubergine in Scheiben schneiden und salzen.

Karotten, Zwiebel, Paprika in Stücke schneiden und auf einem mittelgroßen Backofenblech mit 1 EL Olivenöl mischen und 20 - 30 Minuten bei 165 °C Umluft backen.

In dieser Zeit die Zucchini in Scheiben schneiden und die noch einmal halbieren. Die Auberginenscheiben abwaschen und in Stücke schneiden. Die in Öl eingelegten Tomaten in kleine Stücke schneiden und mit klein gewürfeltem Knoblauch, TK-Kräutern, Salz, Pfeffer, 1 EL Olivenöl und 1 EL des Tomatenöls in einer Schüssel vermischen.

Das Backblech mit dem Gemüse aus dem Ofen nehmen und mit dem restlichen Gemüse vermischen. Den gewürfelten Schafskäse oben auf legen und die Lachsfilets entweder auf das Gemüse oder an die Seite legen und bei 160 °C Umluft weitere 15 Minuten backen.

Dazu einen Weißwein reichen.

Guten Appetit.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.