Kartoffelsuppe nach Firefighters Art

Kartoffelsuppe nach Firefighters Art

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 02.09.2020



Zutaten

für
500 g Kartoffeln, festkochende
1 Stange/n Lauch
30 g Butterschmalz
1 Liter Gemüsebrühe
½ Becher süße Sahne
1 Ecke(n) Schmelzkäse
1 große Möhre(n)
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Schnittlauchröllchen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Danach den Lauch in Ringe schneiden und waschen. Während des Abtropfens die Möhre schälen und in Scheiben schneiden.

In einem Topf Lauch und Möhren in Butter andünsten. Die Kartoffeln hinzufügen und die Gemüsebrühe einrühren. Die Suppe 15 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Anschließend die Suppe mit dem Pürierstab pürieren und mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken.
Zum Schluss die Sahne und den Schmelzkäse unterrühren. Anschließend die Suppe ca. 5 Min. köcheln lassen und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Suppe in Suppentellern anrichten und mit den Schnittlauchröllchen garnieren.

Dazu schmecken auch geröstete Zwiebeln.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.