Grünkohlsuppe


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 08.04.2020



Zutaten

für
750 g Kartoffel(n)
500 g Grünkohl, frisch oder TK
2 Zwiebel(n)
4 Würste (Kohlwürste)
1 Liter Geflügelbrühe
250 ml Sahne
2 EL, gestr. Senf, scharfer
4 EL Öl
Muskatnuss
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Kartoffeln würfeln, die Zwiebeln fein schneiden und den Grünkohl in Streifen schneiden. TK-Kohl auftauen, ausdrücken und so wie er ist verwenden.

Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln leicht bräunen lassen. Anschließend den Grünkohl zugeben und bei starker Hitze unter Rühren 3 - 4 Min. dünsten. Die Kartoffeln und die Brühe zugeben, kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Wurst zugeben und bei mittlerer Hitze zugedeckt 20 Min. köcheln.

Die Kohlwurst aus der Suppe heben und auf einem Teller in Scheiben schneiden. Die Suppe mit dem Schneidestab sehr fein pürieren und die Sahne einrühren. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Senf abschmecken.

Die Suppe in Schalen füllen, die Kohlwurstscheiben darauf legen und servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

twipa

Eine gute Variante für Grünkohl. Die Würstchen habe ich ganz gelassen und auch noch zwei Möhren dazu gegeben. Das Pürieren habe ich mir erspart, so hat es uns sehr gut geschmeckt! 12.02.2018 14:11

23.01.2022 11:55
Antworten