Gesunder Bananen-Kokos-Kuchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 31.03.2020



Zutaten

für
120 g Dinkelmehl
2 TL, gehäuft Backpulver
2 Ei(er)
30 g Kokosblütenzucker
30 g Kokosöl
2 Banane(n), sehr reif, ca. 170 g
100 ml Buttermilch
50 g Kokosraspel
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Den Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen.
Eine kleine Kastenform einfetten.

Zunächst das Kokosöl vorsichtig in der Mikrowelle schmelzen. Die Eier zusammen mit dem Kokosblütenzucker und dem flüssigen Kokosöl in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine auf höchster Stufe verrühren. Die Bananen schälen, mit einer Gabel gut zerdrücken, zu der Masse geben und nochmals verquirlen.
Jetzt das Dinkelmehl mit dem Backpulver in einer Schüssel vermischen. Die Mehlmischung abwechselnd mit der Buttermilch unter den Teig rühren und schließlich die Kokosraspel ebenfalls unterrühren.

Den Teig in die Kastenform füllen und bei 170 °C Umluft ca. 45 - 55 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tortenfee_2017

Hallo patty89, Freut mich, dass dir der Kuchen geschmeckt hat und herzlichen Dank für dein schönes Foto! ;-) Liebe sonnige Grüße Tortenfee_2017

05.05.2020 10:11
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker ich nahm Dinkel-Vollkornmehl Danke für das Rezept LG Patty

04.05.2020 08:42
Antworten