Fränkische Schinkennudeln


Rezept speichern  Speichern

schnell und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 31.03.2020



Zutaten

für
500 g Penne
1 Zwiebel(n)
200 g Kochschinken
100 g Rohschinken
1 Becher Schmand, à ca. 200 g
3 Ei(er)
Salz und Pfeffer
200 g Mozzarella, gerieben
1 Handvoll Petersilie, frische
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Nudeln bissfest kochen und abseihen.

In der Zwischenzeit die Zwiebel klein schneiden und die beiden Schinkensorten fein würfeln. In einer großen Pfanne beides in etwas Butter braten. Wenn die Zwiebel-Schinken Mischung leicht gebräunt ist, die Nudeln dazugeben. Den Schmand vorsichtig unterrühren, die geschlagenen Eier untermischen und das Gericht mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Käses leicht unterrühren und den Rest oben darauf streuen.

Den Topf vom Herd ziehen und den Käse leicht schmelzen lassen. Zum Schluss die frische, gehackte Petersilie über das Gericht streuen.

Dazu schmeckt ein frischer grüner Salat oder auch Gurkensalat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Schlösschen

Liebe Patty, Freut mich, das es Dir geschmeckt hat. Mache ich selber 2x im Monat, immer dann wenn es wieder mal flott gehen muss. LG Schlösschen

03.06.2020 10:43
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker ich nahm Vollwert-Penne Klasse :-D Danke für das Rezept LG Patty

03.06.2020 05:55
Antworten