Backen
Snack
Kuchen

Rezept speichern  Speichern

Mediterrane Tomaten-Mozzarella-Muffins

Zu Bier oder Wein passen pikante Muffins mit Mozzarella

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 05.03.2020 220 kcal



Zutaten

für
125 g Mozzarella
75 g Tomate(n), getrocknete in Öl
250 g Weizenmehl
3 TL, gestr. Dr. Oetker Original Backin
½ TL, gestr. Salz
3 Ei(er), Größe M
125 g Dr. Oetker Crème légère Gartenkräuter
3 EL Wasser
75 ml Olivenöl
1 EL Basilikumblätter, gehackte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Vorbereiten:
Papierbackförmchen in die Muffinform stellen. Mozzarella und Tomaten gut abtropfen lassen und fein würfeln. Einige Mozzarellawürfel zum Bestreuen beiseitelegen.

Backofen vorheizen.
Ober-/Unterhitze: etwa 180 °C
Heißluft: etwa 160 °C

Teig:
Mehl mit Backin in einer Rührschüssel mischen. Salz, Eier, Crème légère, Wasser und Öl zufügen und alles mit einem Schneebesen zu einem Teig verarbeiten. Basilikum, Mozzarella- und Tomatenwürfel unterheben. Teig gleichmäßig in den Papierbackförmchen verteilen und mit den übrigen Mozzarellawürfeln bestreuen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Backzeit: etwa 25 Minuten

Muffins erst nach 5 Min. aus der Form lösen und am besten lauwarm servieren.

Variante Käse-Muffins mit Kräutern:
Teig wie im Rezept mit Mehl, Salz, Eiern, Crème légère und Öl - aber ohne Mozzarella, Tomaten und Basilikum - zubereiten. Zuletzt 1 gestr. TL Paprikapulver, 200 g geriebenen Emmentaler und 1 EL tiefgekühlte Kräuter (Petersilie oder Schnittlauch) unterrühren. Den Teig gleichmäßig in einer gefetteten, gemehlten Muffinform verteilen (keine Papierbackförmchen verwenden, der Käse klebt sonst daran). Die Muffins wie im Rezept etwa 25 Min. backen. Anschließend die Muffins 5 Min. in der Form stehen lassen, dann lösen und lauwarm servieren.

Nährwertangaben
Energie 921 kJ, 220 kcal
Fett 14 g
Kohlenhydrate 17 g
Eiweiß 7 g

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Laudageigei

Gut, aber etwas trocken. Vielleicht etwas mehr Mozzarella oder noch Paprika mit rein.

11.03.2020 19:39
Antworten
marika2207

Sehr lecker. Sind allerdings etwas krümelig geworden. Das nächste Mal werde ich noch Salami in Stückchen mit hinein schneiden.

08.03.2020 10:59
Antworten