Backen
Party
Fisch
Snack

Rezept speichern  Speichern

Lachsrolle

Eine pikante Biskuitrolle mit leckeren Gewürzen und Frischkäse

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 05.03.2020 165 kcal



Zutaten

für

Für den Biskuitteig:

½ Bund Dill
4 Eiweiß, Größe M
1 TL, gestr. Salz
4 Eigelb, Größe M
70 g Weizenmehl
15 g Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke
½ TL, gestr. Dr. Oetker Original Backin
etwas Kurkuma, gemahlen

Für die Füllung:

200 g Doppelrahmfrischkäse Meerrettich-Geschmack
200 g Doppelrahmfrischkäse
1 Becher Dr. Oetker Crème double
1 EL Senf
2 EL Honig
Pfeffer, frisch gemahlener
Zitronensaft, 2 - 3 TL
1 Pck. Dr. Oetker Sahnesteif
½ Bund Dill
200 g Räucherlachs in Scheiben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 9 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 9 Minuten
Vorbereiten:
Backblech fetten und mit Backpapier belegen, dabei das Papier an der offenen Seite des Blechs zu einer Randfalte knicken. Dill abspülen und trocken tupfen.

Backofen vorheizen.
Ober-/Unterhitze: etwa 200 °C
Heißluft: etwa 180 °C

Biskuitteig:
Eiweiß mit Salz in einer Rührschüssel mit einem Mixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe sehr steif schlagen. Mehl mit Gustin und Backin mischen und kurz auf niedriger Stufe unterrühren. Eigelb verrühren und unterheben. Teig auf dem Blech glatt streichen und mit etwas Kurkuma bestreuen. Dillzweige in schrägen Streifen auf den Teig legen und backen. Backzeit: etwa 9 Minuten.

Biskuitplatte vorsichtig lösen, auf ein Stück Backpapier stürzen und mit dem Backpapier erkalten lassen.

Füllung:
Beide Sorten Frischkäse, Crème double, Senf und Honig mit einem Schneebesen verrühren. Mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Sahnesteif aufstreuen und unterrühren. Dill abspülen, hacken und unter die Füllung heben. Mitgebackenes Backpapier von der Biskuitrolle abziehen und Füllung auf der Biskuitplatte glatt streichen, dabei an den Längsseiten 1 cm frei lassen. Geräucherten Lachs gleichmäßig auf der Creme verteilen. Die Gebäckplatte von der langen Seite her aufrollen. Die Rolle auf eine Platte legen und mind. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

Rolle in etwa 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Nährwertangaben pro Portion:
Energie 691 kJ, 165 kcal
Fett 13 g
Kohlenhydrate 6 g
Eiweiß 7 g

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kathys_cooking

Total lecker!

10.04.2020 20:25
Antworten