Kartoffel-Möhren-Auflauf


Rezept speichern  Speichern

Gratin mit Sahnesoße und Schinken

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 04.03.2020 427 kcal



Zutaten

für
800 g Kartoffeln, festkochend, kleine
400 g Möhre(n)
150 g Kochschinken in Scheiben
1 Knoblauchzehe(n)
2 Becher Dr. Oetker Crème fraîche Gartenkräuter
1 EL, gehäuft Dr. Oetker Gustin Feine Speisestärke
200 g Sahne
150 ml Milch
100 g Gouda, geriebener
1 ½ TL, gestr. Salz
½ TL, gestr. Muskatnuss, geriebene
½ TL, gestr. Paprikapulver, rosenscharf
etwas Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Vorbereiten:
Kartoffeln und Möhren schälen und in 3 mm dünne Scheiben hobeln. Schinken in 2 cm breite Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und fein würfeln. Auflaufform fetten.

Backofen vorheizen.
Ober-/Unterhitze: etwa 180 °C
Heißluft: etwa 160 °C

Zubereiten:
Kartoffel-, Möhrenscheiben und Schinkenstreifen dachziegelartig abwechselnd in Reihen eng nebeneinander in die Form schichten. Crème fraîche mit Gustin verrühren, Schlagsahne, Milch, 25 g Gouda, Knoblauch und Gewürze unterrühren und gleichmäßig darübergießen. Restlichen Käse aufstreuen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben. 55 Min. backen. Auflauf noch 10 Min. im ausgeschalteten Backofen stehen lassen.

Nährwertangaben pro Portion:

Energie 1788 kJ, 427 kcal
Fett 30 g
Kohlenhydrate 25 g
Eiweiß 15 g


Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hansisfrau

Kleiner Tipp: beim Lesen der Zubereitung kommt man drauf welche Zutaten "fehlen" ;-) Ich suchte ein Rezept für Kartoffel-Gratin und bin hier gelandet. Mir persönlich waren die Zutaten zu reichhaltig und daher habe ich kalorrienärme Varianten benutzt. Schöne Idee mit den Möhren, uns hat es gescheckt. Liebe Grüße von Hansisfrau

29.05.2020 08:41
Antworten
Chefkoch_Heidi

Da müsstest du deinen Adblocker deaktivieren. Es sind Markenartikel von unserem Werbepartner Dr. Oetker und die blockiert dein Adblocker. Liebe Grüße Heidi Chefkoch.de, Team Rezeptbearbeitung

25.05.2020 11:09
Antworten
CHatter1165

Hier bei den Zutaten steht : 2 Becher - aber was soll denn das sein in den 2 Bechern ? viele Grüße

25.05.2020 11:05
Antworten