Gemüse
Hauptspeise
Schnell
einfach
Geflügel
Eintopf
gekocht
Hülsenfrüchte
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Sauerkrauteintopf mit Fleischwurst und Bohnen

schnell gemacht und saulecker

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 26.03.2020



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
etwas Öl zum Braten
400 g Geflügelfleischwurst mit Knoblauch
1 Beutel Sauerkraut
1 Lorbeerblatt
4 Wacholderbeere(n)
250 ml Brühe
1 kl. Glas Bohnen, weiße
2 Zehe/n Knoblauch, gepresst
200 g Schmand
evtl. Salz und Pfeffer bei Bedarf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebeln würfeln und in heißem Öl anschwitzen. Fleischwurst würfeln, dazugeben und kräftig anbraten. Sauerkraut mit Saft, Gewürze und Brühe zufügen und 15 min. köcheln lassen.

Bohnen und gepressten Knoblauch zugeben und erwärmen. Schmand unterrühren.Wer mag, kann noch mit Pfeffer und Salz würzen.

Schmeckt am nächsten Tag noch besser.

Tipp: Man kann dazu Kartoffelpüree servieren. Wir essen es aber auch oft "ohne alles", dann reicht es ggfs. nur für 3 Portionen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.