Backen
Vegetarisch
Vegan
Kinder
Kuchen
Frucht
Resteverwertung

Rezept speichern  Speichern

Vegane Bananenmuffins

vegan, gesund, ohne Ei, ohne Weizen, kalorienarm

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 26.03.2020 110 kcal



Zutaten

für
2 Banane(n), reife
100 ml Haferdrink
100 g Hafermehl, oder gemahlene Haferflocken, evtl. instant
30 g Haferflocken
20 g Nüsse, gemahlen
1 TL Backpulver
1 TL Vanillepaste
Zimt
Kurkuma

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die reifen Bananen zerdrücken und mit dem Haferdrink oder anderer Pflanzenmilch mixen. Alle weiteren Zutaten hinzufügen und zu einem homogenen Teig verarbeiten.

In Muffinförmchen füllen und bei 180 °C Ober-/Unterhitze etwa 20 min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.