Salat
Fleisch
Gemüse
Vorspeise
kalt
Schnell
einfach
Snack
Resteverwertung

Rezept speichern  Speichern

Rindfleischsalat nach Waldorf Art

Resteverwertung

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 26.03.2020



Zutaten

für
150 g Rindfleisch, gegart
½ Apfel, säuerlich
1 Handvoll Walnusskerne
100 g Sellerie, gekocht
2 EL Mayonnaise
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 10 Minuten
Apfel schälen, entkernen und eine Hälfte in kleine Würfel schneiden. Ebenso das Rindfleisch und den Sellerie würfeln.

Die Walnüsse grob hacken. Alle Zutaten mit der Mayonnaise gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwei Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Danach nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Original des Waldorfsalats wird mit rohem Sellerie gemacht. Nachdem aber mein Mann darauf allergisch reagiert, habe ich die Knolle vorher gekocht.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.