Hackfleisch-Blumenkohl-Suppe

Hackfleisch-Blumenkohl-Suppe

Rezept speichern  Speichern

Low Carb, kalorienarm

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 19.03.2020



Zutaten

für
350 g Hackfleisch, gemischt oder Rinderhackfleisch
1 große Zwiebel(n)
2 m.-große Lauchstange(n) (mittelgroße bis große Stangen)
200 ml Sahne
600 ml Brühe
1 Kopf Blumenkohl
Salz und Pfeffer
Muskat
n. B. Knoblauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden.

In einem großen Topf in Öl angehen lassen. Das Hackfleisch zufügen und Farbe nehmen lassen, ab und zu umrühren, damit es sich schön verteilt und gleichmäßig brät.

In der Zwischenzeit den Lauch putzen, waschen, halbieren und in Streifen schneiden. Falls man beim Schneiden noch Sand findet, den Lauch noch einmal waschen. Den Lauch zum angebratenen Hackfleisch geben, etwas angehen lassen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Den Blumenkohl waschen, schälen, in kleine Röschen teilen und zufügen. Die Suppe etwa 20 Minuten köcheln lassen.

Zum Schluss die Sahne zufügen und noch einmal kurz aufkochen lassen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.