Schokoladentarte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Mürbeteigboden und Zartbitterganache, aus einer 28er Tarte- oder Springform, ca. 12 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 13.03.2020



Zutaten

für

Für den Mürbeteig:

250 g Mehl
2 EL Kakao
140 g Butter
70 g Puderzucker
1 Prise(n) Salz
1 Ei(er)

Für die Ganache:

350 g Zartbitterkuvertüre
200 g Crème fraîche
150 g Sahne
60 g Zucker
80 g Butter
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 25 Minuten
Für den Mürbeteig:
Alle Zutaten zu einem glatten Mürbeteig verkneten, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kühl stellen.

Den Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Spring- oder Tarteform (ca. 28 cm) fetten.

Den Teig ausrollen und die Form damit auskleiden, inkl. Rand. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Den Boden zunächst blindbacken. Dafür Teig mit Backpapier abdecken und mit Hülsenfrüchten beschweren. Den Boden 10 Minuten vorbacken, danach weitere 10 Minuten ohne Hülsenfrüchte und Papier backen.

Den Boden abkühlen lassen.

Für die Ganache:
Die Kuvertüre grob hacken. Die Crème fraîche und die Sahne in einem Topf erhitzen. Die Butter und den Zucker zugeben und rühren, bis sich beides aufgelöst hat. Den Topf vom Herd nehmen. Die Schokostücke zugeben und schmelzen lassen. Alles zu einer glatten Creme verrühren.

Die Ganache leicht abkühlen lassen und auf den Boden gießen.

Die Tarte vor dem Anschneiden mindestens 2 Stunden kühl stellen und evtl. kurz ins Tiefkühlfach stellen. Nach Belieben mit gehackten Nüssen, Schokoraspeln oder Minipralinen dekorieren.

Die Tarte im Kühlschrank aufbewahren. Die Tarte in 12 Stücke teilen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.