Vorspeise
Hauptspeise
Backen
Europa
warm
Schnell
einfach
Schwein
Snack
Käse
Frankreich
Mehlspeisen
Ei
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Schinken-Käse-Crêpe à la Didi

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 24.02.2020



Zutaten

für
12 EL Mehl
500 ml Milch
6 m.-große Ei(er)
1 TL Salz
125 g Butter
200 g Kochschinken
200 g Gouda, jung

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Das Mehl mit der Milch verrühren. Die Eier zufügen und das Salz unterrühren. Die Butter schmelzen und dazugeben. Alles zu einem cremigen leicht flüssigen Teig verrühren. Den Teig für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank zum Quellen stellen.

Den Schinken und den Gouda in Streifen schneiden. Eine Crêpe-Pfanne aufheizen und eine Schöpfkelle Teig hineingeben. Den Teig darin gleichmäßig verteilen. Wenn der Teig trocken ist und Blasen wirft, wenden. Gouda und Schinken abwechselnd darauf verteilen. Wenn der Käse zu schmelzen beginnt, den Crêpe aufrollen und warm halten.

So weiter verfahren, bis alles aufgebraucht ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

dieterfreundt

Danke für den Kommentar. Es freut mich wenn es geschmeckt hat

07.03.2020 17:03
Antworten
Timsche98

Hallo Vielen Dank für das leckere Rezept 🤗 Hat uns sehr gut geschmeckt. 5 STERNE 🤩 Wird direkt abgespeichert

07.03.2020 15:46
Antworten
dieterfreundt

Danke für den Kommentar.

29.02.2020 14:27
Antworten
Rosthexe78

Habe ich heute zum ersten Mal zum Frühstück gemacht und es war perfekt! Mein Mann will kein Mittagessen mehr, weil er so satt ist. Gibt es garantiert noch einmal!

29.02.2020 08:47
Antworten