Vegane Mousse au Chocolat aus weißen Bohnen


Rezept speichern  Speichern

proteinreiche Schokocreme als Dessert oder Aufstrich

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 11.03.2020



Zutaten

für
240 g Bohnen, weiße, entspricht 1 Dose abgetropft
40 g Erdnussmus, ungesalzen
2 EL Backkakao
1 EL Süßstoff oder 3 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Alles in einen Mixer geben oder mit dem Pürierstab gut pürieren.

In Dessertschalen füllen oder in ein Glas als Schokoaufstrich abfüllen.

Hält sich im Kühlschrank ca. 1 Woche.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Vlausch

hey also öl würde ich nicht nehmen, aber cuisine oder milch müsste gehen. man könnte auch probieren, das bohnenwasser aufzuschlagen, das ist ja der ersatz für vegane schlagsahne namens aquafaba

30.07.2020 20:55
Antworten
sylviancp

Super Rezept! Hätte nicht gedacht, daß sich aus weißen Bohnenetwas so lecker Süßes zaubern läßt! Ich finde es als Aufstrich ideal, nur als Mousse ist es mir etwas zu fest. Gibt es Anregungen mit welcher Zutat es sich ein klein bischen schlanker rühren läßt? Öl, Sahne . . . . ?

30.07.2020 19:43
Antworten
Vlausch

du kannst jedes andere nussmus nehmen - mandelmus, haselnussmus, cashewmus... ansonsten geht auch ein anderer fettiger aufstrich, zb zartbitter-creme, nutella o.ä. aber dann schmeckt es natürlich schokoladiger und nussmus hat bessere nährwerte.

21.04.2020 19:37
Antworten
Smusie0804

Hallo, gibt es Alternativen zum Erdnussmus? LG

21.04.2020 12:59
Antworten
Iateme

Extrem lecker, auch wenn mein Stabmixer sich mit der Masse extrem schwer getan hat 😅

10.04.2020 12:42
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker super Dessert nicht zu süß und nicht zu kalorisch Danke für das Rezept LG Patty

02.04.2020 09:03
Antworten