Bewertung
(302) Ø4,52
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
302 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.08.2005
gespeichert: 6.752 (4)*
gedruckt: 68.005 (99)*
verschickt: 862 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.12.2002
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500  Hackfleisch
2 Dose/n Kidneybohnen, rote
1 gr. Dose/n Tomate(n), geschälte
1 gr. Dose/n Mais
 etwas Tomatenmark
500 ml Brühe
  Salz und Pfeffer
 wenig Majoran
  Paprikapulver, süß und scharf
1 Prise(n) Zucker
 n. B. Zwiebel(n), gehackt
 n. B. Knoblauch, gehackt
  Tabasco
  Chilipulver
Chilischote(n), scharf, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch in etwas Butter und evtl. mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten. Die Bohnen abseihen und dazugeben. Mais, Tomaten, Tomatenmark und Brühe zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Tabasco, Chilipulver, 1 scharfen Chilischote, wenig Majoran, Paprikapulver süß und scharf und einer Prise Zucker würzen.

Alles 2 Std. bei schwacher Hitze köcheln lassen und ab und zu umrühren. Wenn notwendig, Brühe nachgießen, sodass das Chili nicht anbrennt.

Mit Baguette oder Schwarzbrot servieren.