Asien
Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
Suppe
gebunden
Schnell
einfach
Vegan
gekocht
Hülsenfrüchte

Rezept speichern  Speichern

Rote Linsensuppe mit Ingwer à la Gabi

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 10.02.2020



Zutaten

für
1 EL Kokosöl, flüssiges
1 m.-große Zwiebel(n), fein gewürfelt
1 Zehe/n Knoblauch, fein gewürfelt
25 g Ingwer (Gewicht nach dem Schälen), fein gewürfelt
½ Bund Koriander, Blättchen abgezupft, 3-4 Stiele fein gehackt
150 g Linsen, rote
1 EL Madras-Currypulver
1 Msp. Cayennepfeffer
500 ml Wasser, heißes
1 Dose Tomaten, stückige (240 g Abtropfgewicht)
400 ml Kokosmilch (Dose), glatt gerührt und 4 EL zum Dekorieren beiseitegestellt
Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Kokosöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Korianderstiele hierin andünsten, Linsen, Curry und Cayennepfeffer unterrühren und kurz mitdünsten. Wasser und Tomaten zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 20 - 25 Min. köcheln lassen. Danach Kokosmilch zugeben, aufkochen lassen und evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Die Suppe in 4 tiefe Teller füllen und mit je 1 EL Kokosmilch und Korianderblättchen garniert servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.