Roter Heringsalat


Rezept speichern  Speichern

der beste Heringssalat

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 27.02.2020



Zutaten

für
6 Matjesfilet(s)
200 g Mortadella am Stück, keine Fleischwurst
6 Rote Bete, 3 abgepackt und 3 aus dem Glas
6 Ei(er), hart gekocht
50 g Haselnüsse, gehackt
60 g Kapern oder nach Geschmack
4 Gewürzgurke(n)
2 Äpfel, z.B. Boskoop
1 TL Salz und Pfeffer
1 TL Zucker
1 TL Senf
3 Zwiebel(n)
1 Glas Salatcreme (Miracel Whip)
n. B. Essig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 40 Minuten
Die Matjeshälften in mundgerechte Stücke schneiden. Die restlichen Zutaten so klein wie möglich schneiden bzw. hacken. In eine Schüssel geben und mit der Salatcreme vermengen. Auch etwas von dem Gurkenwasser und dem Rote Bete-Saft dazugeben, jedoch darauf achten, dass es nicht zu flüssig wird. Mit Essig und nach Belieben Pfeffer und Salz würzen.

Im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.