Haferflocken-Buletten


Rezept speichern  Speichern

schnelle Zubereitung, für ca. 6 Buletten

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 27.02.2020



Zutaten

für
1 Ei(er)
250 g Quark
1 m.-große Zwiebel(n)
150 g Haferflocken, zarte
1 Knoblauchzehe(n), nach Geschmack auch mehr
Salz und Pfeffer
Gewürz(e), nach Geschmack, s. Rezeptbeschreibung
Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 22 Minuten
Ei mit Quark und den Gewürzen verquirlen, dann die Haferflocken und die fein gewürfelte Zwiebel unterrühren. Die Masse sollte noch gut an den Fingern kleben. Kugeln formen, dann etwas platt drücken, so dass sie Bulettenform bekommen.

Mit reichlich Öl in der Pfanne bei mittlerer Hitze zunächst auf beiden Seiten ca. 2 min anbraten. Zwischendurch die Pfanne schwenken, damit sie nicht festbacken. Danach noch weitere 4 min auf jeder Seite bei geringerer Hitze braten. Die Buletten sollen von außen goldbraun, innen zart, aber nicht matschig sein.

Gewürze: Ich verzichte eher auf Salz und greife ins orientalische Gewürzregal und verwende z.B. Koriander, Kreuzkümmel, Kurkuma, Ingwer, Muskat, Zimt, Curry, Chili, Dill.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lift15

Sehr lecker und schnell gemacht. Vielen Dank für das gute Rezept

06.03.2020 16:49
Antworten