Kokosnasen


Rezept speichern  Speichern

Dinkelkekse mit Kokossplittern

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 24.02.2020



Zutaten

für
120 g Butter
100 g Kokosraspel
100 g Dinkelmehl
80 g Rohrzucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Butter etwas weich werden lassen (vorher rauslegen und bei Zimmertemperatur weich werden lassen oder in der Mikrowelle bzw. dem Ofen etwas erwärmen) und mit den anderen Zutaten vermengen. Idealerweise mit Knethaken eines Handrührgerätes verrühren.

Den Ofen auf 160 °C Umluft stellen und vorheizen.

Nun den Teig mit Teelöffeln in Häufchen auf ein vorbereitetes Backblech legen und mit der Hand in eine runde Keksform drücken. Bei Bedarf jetzt auch noch ein paar Kokosraspeln oben drauf streuen.

Nun das Blech in den heißen Ofen schieben und höchstens 10 min backen. Bei 15 min könnten sie schon etwas zu braun sein.
Bei ersten Blech kann es jedoch sein, dass sie etwas länger brauchen, weil der Ofen noch nicht warm genug ist.

Nun die Plätzchen auskühlen lassen und anschließend genießen.

645,16 kcal pro 100 g
Ein Keks hat ca. 10 g - also 64,52 kcal

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

prinzessin_denise

habe erst koksnasen gelesen:)

16.06.2020 08:14
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker ich nahm Dinkel-Vollkorn-Mehl Danke für das Rezept LG Patty

15.06.2020 06:17
Antworten