Rezept speichern  Speichern

Khao Pad - gebratener Reis mit Hühnchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 29.01.2020 542 kcal



Zutaten

für
300 g K-Bio Basmatireis
400 g Hähnchenfilet(s)
1 Zwiebel(n)
2 Chilischote(n)
3 Knoblauchzehe(n)
2 Tomate(n)
2 Frühlingszwiebel(n)
1 Handvoll Koriander, ersatzweise Petersilie
2 EL Sonnenblumenöl
3 Ei(er)
3 EL Fischsauce
3 EL Sojasauce
1 TL K-Bio Rohrohrzucker
1 Limette(n), Saft davon

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Reis nach Packungsanweisung garen und abkühlen lassen.

Hähnchenfilet in 2 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel, Chili und Knoblauch in feine Würfel schneiden, einige Chiliwürfel beiseitelegen. Tomaten waschen, entkernen und ebenfalls würfeln. Frühlingszwiebeln in 1 cm breite Ringe schneiden, Koriander grob hacken.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Hähnchenfilet mit Knoblauch, Chili und Zwiebeln 2 - 3 Minuten kräftig anbraten. Fleisch ein wenig zur Seite schieben. Eier aufschlagen, in einer Schüssel verquirlen, in derselben Pfanne anbraten, bis die Masse leicht stockt, Reis hinzugeben und alles gut verrühren. Tomaten, Koriander und Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben, unter ständigem Rühren ca. 2 Minuten erhitzen, mit Fisch- und Sojasauce, Zucker und Limettensaft würzen und mit Koriander und Chili garnieren.

Pro Portion: 542 kcal
Eiweiß: 34 g
Kohlenhydrate: 66 g
Fett: 15 g
BE: 5,5


Für mehr Inspiration und Rezepte entdecke die Kaufland Themenwelt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.