Waffeln mit Haferflocken


Rezept speichern  Speichern

einfach und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 19.02.2020



Zutaten

für
160 g Haferflocken, zarte
120 ml Mandelmilch (Mandeldrink)
60 g Mandelmehl
6 Ei(er)
20 g Kokosflocken
1 Handvoll Rosinen
etwas Butter-Vanille-Aroma
2 Äpfel, süße
1 EL Agavendicksaft
2 EL Kakaopulver, entöltes
2 EL Haselnüsse, gemahlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Äpfel klein schneiden. Nun alle Zutaten, mit Ausnahme des Kakaopulvers, miteinander verrühren und anschließend in einem belgischen Waffeleisen portionsweise ausbacken.

Das Kakaopulver durch ein Teesieb auf die noch warmen Waffeln sieben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Silwia2709

Vielen Dank patty89 , das freut mich. Die Tonkabohne ist eine tolle Idee, das werde ich ausprobieren.

27.01.2021 19:49
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker tolle Waffeln statt Aroma gab es Tonkabohne frisch gemahlen (schmeckt vanillig) Danke für das Rezept LG patty

24.02.2020 20:19
Antworten