einfach
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Reis
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Putenbrust alla Saltimbocca

Mit gebratenem Zucchini-Gemüse

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 27.01.2020 610 kcal



Zutaten

für
300 g Putenbrust
4 Salbeiblätter
4 Scheibe/n Parmaschinken
1 Zwiebel(n), rot
½ Zucchini, grün
½ Zucchini, gelb
1 Knoblauchzehe(n)
3 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
1 Pck. Uncle Ben´s Express Reis Mediterran
Kräuter zum Garnieren
4 Zahnstocher

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 6 Minuten Gesamtzeit ca. 26 Minuten
Putenbrust in vier ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit je einem Blatt Salbei und danach mit je einer Scheibe Parmaschinken belegen. Alles mit je einem Zahnstocher befestigen.

Zwiebel schälen und in breite Scheiben schneiden. Zucchini waschen und ebenfalls in breite Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein schneiden.

In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und die Putenbrustscheiben mit der belegten Seite zuerst hineinlegen. Dann Zucchini, Zwiebel und Knoblauch zugeben und alles bei mittlerer Hitze ca. 6 Minuten braten. Dabei alles einmal wenden und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Reis nach Packungsanweisung erhitzen und anrichten.
Saltimbocca zusammen mit dem Gemüse anrichten.
Alles mit frischen Kräutern wie Basilikum und Majoran garnieren.

Tipp:
Die Saltimbocca und das Gemüse können auch mit einem trockenen Weißwein abgelöscht werden, so bekommt man noch eine leicht fruchtige Sauce.

Pro Portion 49 g E, 24 g F, 44 g KH = 610 kcal (2561 kJ)

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.