Limetten-Shortbread mit Salzkaramellsplittern


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 26.01.2020



Zutaten

für

Für das Karamell:

100 g Zucker
1 TL Wasser
Salz nach Geschmack

Für den Mürbeteig:

150 g Butter, weiche
80 g Zucker
220 g Mehl
1 Prise(n) Salz
1 Bio-Limette(n), abgeriebene Schale

Für den Guss:

80 g Puderzucker
1 Bio-Limette(n), Saft davon

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Den Zucker für das Karamell mit dem Teelöffel Wasser in einer kleinen Pfanne unter Aufsicht langsam karamellisieren lassen, das Salz zum Karamell nach Gusto hinzufügen. Auf Backpapier streichen, auskühlen lassen und dann in Stückchen brechen.

Den Ofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Für das Shortbread die Butter mit dem Zucker cremig rühren, dazu das Mehl und die Limettenschale geben und alles zu einem Mürbeteig verarbeiten.

Den Teig ca. 5 - 7 mm dick ausrollen und in die gewünschte Form schneiden. Je nach Größe ergibt die Teigmenge ca. 20 - 30 Shortbreadfingers.

Die Kekse ca. 25 - 30 Minuten backen, währenddessen den Saft der Limette mit dem Puderzucker zu einem Guss vermengen.

Das noch warme Shortbread mit dem Guss und dem Karamell verzieren und abkühlen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.