Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!

Griechischer Reissalat mit gerösteten Mandeln


Rezept speichern  Speichern

Mit Rispentomaten und Babyspinat

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 27.01.2020 546 kcal



Zutaten

für
50 g Babyspinat
12 kleine Rispentomate(n)
30 g Mandelblättchen
100 g Joghurt, 2% Fett
½ Zitrone(n), den Saft davon
1 EL Honig, flüssiger
2 EL Olivenöl
50 ml Milch
Salz und Pfeffer
1 Pck. Uncle Ben’s Express Griechisch-Djuvec-Reis
12 Oliven, z. B. Kalamata

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Spinat und Tomaten waschen. Tomaten vom Strunk befreien und halbieren. Mandelblätter in einer Pfanne ohne Öl anrösten.

Joghurt mit Zitronensaft, Honig, Olivenöl und Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Reis nach Packungsanweisung zubereiten.

Tomaten, Spinat, Oliven und Mandeln vermengen und leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend zusammen mit dem Reis in einer Schale anrichten. Alles mit dem Joghurtdressing beträufeln und leicht vermengen und servieren.

Tipp: Dieser Salat ist auch eine schöne Beilage zu gegrilltem Geflügel.

Pro Portion 13 g E, 29 g F, 51 g KH = 546 kcal (2290 kJ)


Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SonjaPP

Sehr leckeres, sommerlich leichtes Rezept! Ich muss gestehen, dass ich den Uncle Bens Reis nicht Zuhause hatte. Daher hatte ich stattdessen Reis mit Tomatenmark, Petersilie, Thymian, Oregano und Knoblauch angebraten. Hat super geklappt und wird es jetzt öfter geben. Danke fürs Rezept!

16.05.2020 12:16
Antworten