Skyr-Grieß-Auflauf


Rezept speichern  Speichern

Proteinbombe

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 17.02.2020



Zutaten

für
250 g Skyr
25 g Dinkelgrieß
2 Ei(er)
15 g Erythrit (Zuckerersatz)
etwas Vanilleextrakt oder Flavor Drops
1 Handvoll Beeren z. B. Himbeeren oder Heidelbeeren
1 TL Kokosöl
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform mit dem Kokosöl einfetten.

Die Eier trennen. Ddas Eiweiß zu Eischnee schlagen. Das Eigelb zusammen mit dem Zuckerersatz und dem Vanilleextrakt oder den Flavor Drops schaumig rühren. Anschließend den Skyr unterrühren und den Grieß einrieseln lassen. Zum Schluss den Eischnee unterheben.

Den Teig in die Form füllen, die Beeren auf den Teig geben und ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Ich mag es nicht zu dunkel und darum reicht mir die angegebene Zeit.
Der Auflauf schmeckt warm und kalt und ist ein sehr sättigendes Frühstück. Außerdem hilft er mal Zwischendurch beim Appetit auf eine süße Speise und enthält viel Protein.

Bei WW und dem Team Lila (Stand 01/2020) hat die ganze Portion 4SP.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

zwergenwerke85

Dsa freut mich, vielen Dank. VG Zwergenwerke

06.04.2020 08:01
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker super Auflauf Danke für das Rezept LG Patty

16.03.2020 06:16
Antworten
zwergenwerke85

Danke für deinen Kommentar und die klasse Bewertung :-) VG Zwergenwerke

25.02.2020 07:38
Antworten
bettinaluise

Schöner Eierkuchen..lecker 👍

17.02.2020 15:41
Antworten
zwergenwerke85

Ich zähle keine Kalorien, bin bei WW ;-)

25.02.2020 07:37
Antworten
Poldi2019

Wieviele Kalorien hat der Auflauf denn?

17.02.2020 13:32
Antworten