Dünsten
fettarm
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
kalorienarm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gedünsteter Kabeljau mexikanische Art

pikant und scharf

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 13.02.2020 315 kcal



Zutaten

für
4 Kabeljaufilet(s), je 250 g
2 Zwiebel(n), ca. 100 g
1 kl. Glas Paprikaschote(n), rot, eingelegt, ca. 105 g
Salz
1 Msp. Knoblauchsalz
½ TL Cayennepfeffer
1 Bund Petersilie, gehackt
Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Öl in einer feuerfesten Form erhitzen, Zwiebeln darin 5 Minuten glasig braten.

Kabeljaufilets mit kaltem Wasser abspülen und mit Haushaltspapier trocken tupfen. Mit einer Mischung aus Knoblauchsalz, Salz und Cayennepfeffer einreiben. Auf die Zwiebeln legen.

Paprika auf einem Sieb abtropfen lassen. Kurz unter fließendem Wasser abbrausen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Die Streifen dekorativ über den Fisch legen.

Die Form in den auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Ofen auf die untere Schiene stellen. Den Fisch ca. 20 Minuten braten. Die Zeit hängt auch von der Dicke der Filets ab.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.