Vollkorn - Ciabatta


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.29
 (12 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 18.08.2005 2074 kcal



Zutaten

für
20 g Hefe
300 ml Wasser, lauwarm
1 TL Salz (z.B. Meersalz)
1 TL Rohrzucker
250 g Grieß (Hartweizengrieß oder Hartweizen), fein gemahlen
250 g Dinkel, fein gemahlen
40 ml Olivenöl

Nährwerte pro Portion

kcal
2074
Eiweiß
73,55 g
Fett
46,53 g
Kohlenhydr.
333,90 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Hefe mit etwas Wasser glatt rühren, restliches Wasser, Salz und Rohrzucker einrühren. Hartweizengrieß, Dinkelmehl und Öl dazugeben. Teig 5-10 Minuten kräftig durchkneten, dann an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Nochmals kräftig durchkneten und formen. Anschließend weitere 20 Minuten gehen lassen.

Bei 175 °C ca. 30-40 Minuten backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Dolphin16

Super schnell gemacht und top im Geschmack und Konsistenz 5*

14.01.2018 17:09
Antworten
MiniLina

Das Brot schmeckt super lecker und ist echt einfach zu machen. Werden es auf jeden Fall öfter machen :)

13.10.2017 19:53
Antworten
Topper_86

Also entweder habe ich das falsche Mehl (Dinkel 1050) oder zu viel Wasser genommen... jedenfalls ist der Teig zu feucht geblieben und klebte übelst an den Fingern. Ich habe es dann mit Weißmehl ergänzt. Oder kann mir jemand sagen, woran es noch gelegen haben könnte? Das Dinkelmehl vielleicht ne Nummer kleiner?

06.07.2016 20:36
Antworten
paloma3

Ein super leckeres Vollkorn-Ciabatta nach dem ich schon lange gesucht habe. Toller Teig - super Backergebnis volle 5* dafür!!!! LG Paloma3

17.04.2016 13:51
Antworten
Louise_Odier

Ich backe seit vielen Jahren mein Brot selbst. Nun hätte ich nicht gedacht, dass ich im Bereich Vollkorn noch ein gutes Rezept dazu entdecken könnte... Aber das hier ist wirklich ganz hervorragend, alle in der Familie sind begeistert. Kommt jetzt regelmäßig bei unseren gemütlichen Abenden auf den Tisch.

01.05.2015 12:55
Antworten
Alice26

Super! Hätte nie gedacht, dass man mit Vollkornmehl tatsächlich diese ciabattatypische"Fluffigkeit" hin bekommt. Geschmacklich top - ich denke, wenn es einem nicht schmeckt, dann hat man kein gutes Olivenöl erwischt. An deinem Rezept kann es jedenfalls nicht liegen. 5* von mir!

10.12.2010 17:44
Antworten
anemone76

Hallo! Vom aussehen sind sie ganz toll, nur vom Geschmack ist es nicht mein Fall. Lg Mel

07.02.2008 11:55
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, heute hab ich das Ciabatta gebacken u. es ist super.Hatte noch ein wenig Oregano mit rein,alle waren zufrieden. Danke fürs Rezept. Liebe Grüße Hasi57

08.02.2007 13:21
Antworten
Greta

Hallo ! Nach diesem Rezept backe ich nun auch meine Brötchen ;-) liebe Grüße Greta

05.06.2006 09:01
Antworten