Gebeizter Lachs mit Traubensaft - Pfeffercreme


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 18.08.2005



Zutaten

für
200 g Lachs, gebeizt
400 ml Traubensaft, rot
80 g Crème fraîche
4 TL Pfeffer - Körner
Dill, frisch, zur Dekoration

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Traubensaft auf ein Drittel einkochen lassen, mit Crème fraiche verrühren und Pfefferkörner dazugeben. Den geschnittenen Lachs auf vier Tellern anrichten, mit der Sauce übergießen und mit Dillzweigen dekorieren.

Dazu schmeckt frisch gebackenes Baguette.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.