Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.08.2005
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 521 (3)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.06.2004
6.483 Beiträge (ø1,19/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Fleisch, gebratenes Entenfleisch ( Reste )
3 Stück(e) Bratwurst
Kartoffel(n)
Frühlingszwiebel(n)
1 TL Currypulver
4 EL Pflanzenöl
50 g Butter
1 Zehe/n Knoblauch, ( oder Knoblauchpulver )
  Salz
  Pfeffer, schwarz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Entenfleisch klein schneiden. Kartoffeln schälen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln mit dem Grün in dünne Ringe schneiden. Bratwürste in Scheiben schneiden.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin unter wenden braun braten. Bratwurstscheiben zugeben und mit braten. Zwiebelringe zufügen und mitdünsten. Wenn alles schön kross ist, die Butter zugeben, zerlaufen lassen und das Entenfleisch zugeben. Frischen Knoblauch pressen oder Pulver zufügen. Salzen und pfeffern und das Currypulver untermischen. Das Ganze unter Wenden solange weiterbraten, bis alles schön kross ist.
Dazu reicht man einen Salat der Saison.