Asiatisches Curry mit Süßkartoffel


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 11.02.2020



Zutaten

für
400 ml Kokosmilch
2 EL Currypulver
1 Zwiebel(n), rot
2 Knoblauchzehe(n)
1 Chili
15 g Ingwer
1 Süßkartoffel(n)
1 Dose Tomaten, stückige
1 Dose Kichererbsen
Salz und Pfeffer
Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Süßkartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Chili entkernen und ebenfalls klein schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen und das Curry darin anrösten. Zwiebeln, Chili und Ingwer hinzugeben und kurz andünsten. Süßkartoffeln und Knoblauch in den Topf geben und kurz anbraten. Tomaten, Kichererbsen und Kokosmilch hinzugeben, würzen und 35 Minuten köcheln lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JasminDragon

:-) Dankeschön

11.07.2021 09:57
Antworten
Kristina_NM

Ein simples und schnelles Gericht, das uns sehr gut schmeckt. Ganz nebenbei ist uns aufgefallen, dass es sogar noch vegan ist :) Seit wir es das erste Mal probiert hatten, gibt es das Curry bei uns regelmäßig! Danke für das tolle Rezept!

15.12.2020 17:40
Antworten
JasminDragon

Hallo patty89, es freut mich, dass es geschmeckt hat :-)

23.07.2020 13:10
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker schöne Curry-Variante Danke für das Rezept LG Patty

23.04.2020 08:06
Antworten