Pharisäer Orangenmarmelade


Rezept speichern  Speichern

mit Rum wie der Pharisäer Kaffee

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 11.02.2020



Zutaten

für
3 Bio-Orange(n)
800 ml Orangensaft
500 g Gelierzucker 2:1
50 ml Rum, am besten aus der Karibik

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Tage Koch-/Backzeit ca. 4 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Tage 19 Minuten
Die Orangen oben und unten horizontal abschneiden, dann die gesamte Schale einschließlich der weißen Schicht abschneiden.
Die einzelnen Filets der Orange mit einem scharfen Messer herausschneiden und in einen Kochtopf geben. Orangensaft und Gelierzucker hinzugeben, aufkochen und 4 Minuten (oder nach Packungsanleitung) sprudelnd kochen lassen. Jetzt den Rum unterrühren.

Inzwischen die Gläser mit kochendem Wasser ausspülen. Das Kochgut mit einem Schöpfer in die Gläser füllen, die Schraub- oder Twist-off Deckel auf die Gläser schrauben.

Ich verwende Bio-Direkt-Orangensaft.

Tipp:
Die Orangenschale vor dem Entfernen mit einem Zestenreißer abziehen. Die Zesten kann man auf einem Teller liegend trocknen lassen oder auch mit Zucker mischen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.