Schnelles Fladenbrot mit 3 Zutaten


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 11.02.2020



Zutaten

für
300 g Mehl
1 TL Backpulver
250 g Naturjoghurt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen. Anschließend den Joghurt untermischen und einen Teig anrühren. Den Teig in kleine Brote formen und diese mit etwas Mehl dünn ausrollen.

Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

Fladenbrote auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im Ofen 10 Minuten backen.

Perfekt zum Grillen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

LissyBack

Hallo, vielen Dank für das schnelle Rezept. Ich habe griechischen Joghurt verwendet, 1 TL Salz und etwas Olivenöl. Aus dem Teig habe ich 4 Kugeln geformt und platt gedrückt. Jeder Fladen wurde mit Knoblauchöl bestrichen und mit Sesam, Salz, Kräuter der Provence und Oliven bestreut. Die Backzeit betrug gute 20 Minuten. Ich habe Backpulver genommen, das erst beim Backen aktiv wird. So konnte ich die Fladen gut vorbereiten und unterm Geschirrtuch ruhen lassen. LG, LissyBack

03.07.2022 19:09
Antworten
PepperCat

Super schnelles Fladenbrot. Ich habe zur Hälfte Vollkornmehl genommen. Konsistenz ist sehr gut. Es fehlt nur etwas Salz. Das nächste mal mache ich eine Prise Salz in den Teig. Dann ist es perfekt

11.12.2020 11:42
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker geht auch mit Dinkel-Vollkornmehl, dann aber noch etwas Wasser dazu oder mehr Joghurt Danke für das Rezept LG Patty

15.03.2020 13:46
Antworten