Gemüse
Hauptspeise
Beilage
Schwein
Kartoffel
Braten
Kartoffeln

Rezept speichern  Speichern

Schweinefilet auf Rahmspitzkohl mit Speck und Kartoffelpüree

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 11.02.2020



Zutaten

für
800 g Schweinefilet(s)
1 kg Kartoffel(n)
Salz und Pfeffer
1 Spitzkohl
Öl
100 g Bacon in Streifen
200 g Sahne
4 EL Butter
200 ml Milch
Muskat
1 TL Speisestärke

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Kartoffeln schälen und in Salzwasser weich kochen.

Spitzkohl längs vierteln, entsteinen, quer in feine Streifen schneiden.

In einer Pfanne Öl erhitzen. Schweinefilet salzen und pfeffern und scharf anbraten. Das Fleisch anschließend auf ein Backblech geben und im Ofen 15 bis 20 Minuten fertig braten.

In einem Topf etwas Öl erhitzen und den klein geschnittenen Speck anbraten. Spitzkohlstreifen zugeben und unter Rühren mitbraten. Sahne zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und auf niedriger Stufe köcheln lassen.

Kartoffeln abgießen. Butter und Milch zugeben. Mit einem Handrührgerät zu Püree verarbeiten. Mit Salz und Muskat abschmecken.

Speisestärke mit Wasser anrühren und unter den Spitzkohl rühren. Schweinefilet in Scheiben schneiden und mit Kartoffelpüree und Spitzkohl anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.