Maultaschenpfanne mit Champignons-Karotten-Sauce und Dosenbratwurst


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 07.02.2020



Zutaten

für
250 g Maultaschen, vegetarisch
200 g Champignons
1 Karotte(n)
1 Dose Bratwurst, ca. 400 g
1 Zwiebel(n), rot
1 Knoblauchzehe(n)
1 ½ Tasse/n Wasser
2 EL Mehl
1 Schuss Milch oder Sahne
2 EL Butter oder anderes Fett
Salz und Pfeffer
Parmesan

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Zwiebel und den Knoblauch fein schneiden. Die Maultaschen und die Champignons in Scheiben schneiden. Die Karotte mit Gemüseschneider in sehr feine Scheiben raspeln.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch darin braten und die Karotten hinzugeben. Nach 5 Min. die Maultaschen hinzugeben und knusprig braten. Wenn möglich, Karotten und Maultaschen NICHT vermischen. Nun die Maultaschen herausnehmen und zur Seite stellen.

Bei Bedarf in diese Pfanne neues Fett geben und die Champignons darin braten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Eine zweite Pfanne mit etwas Fett erhitzen. Die Dosenbratwurst vorsichtig in runde, 0,5 cm dicke Scheiben schneiden (etwa 4 Stück). Die Scheiben in die Pfanne geben und knusprig braten.

Die Champignons und die Möhren mit Wasser ablöschen und Mehl einrühren. Alles aufkochen lassen und bei Bedarf ein Schuss Milch/Sahne und Wasser hinzugeben. Kurz vor Ende der Bratzeit der Bratwurst, die Maultaschen in die Sauce legen.

Nun alles auf einem Teller anrichten und mit frischem Parmesan, Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen!

Guten Appetit!



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.