Gemüse
Hauptspeise
Backen
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Käse
Tarte
Vollwert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pizzakranz mit Spinatfüllung

es geht auch ohne Fleisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 09.01.2020



Zutaten

für

Für den Teig:

450 g Dinkelmehl Type 1050
1 EL Hanfmehl
1 EL Meersalz, feines
1 TL Rohrohrzucker
1 Pck. Trockenhefe
1 TL Brotgewürzmischung oder Koriander
3 EL Olivenöl
280 ml Wasser, lauwarm
Mehl für die Arbeitsfläche

Für die Füllung:

2 EL Kokosöl oder Olivenöl
2 Zwiebel(n), gehackte
2 Knoblauchzehe(n), gehackte
600 g Spinat, abgetropft
Johannisbrotkernmehl, bei Bedarf
1 TL Gemüsebrühe, selbstgemacht
1 TL Kräutersalz, selbstgemacht
n. B. Cayennepfeffer
n. B. Koriander
150 g Schafskäse
2 Handvoll Walnüsse, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Alle trockenen Teigzutaten in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren. Erst dann das Öl und das Wasser dazugeben und alles zu einem Teig verarbeiten. Das macht bei mir meine Küchenmaschine. An einem warmen Ort etwa 30 Minuten gehen lassen.

Zwiebeln und Knoblauch im Öl anschwitzen, den Spinat und die Gewürze dazugeben und alles verrühren. Sollte die Masse zu dünn sein, mit etwas Johannisbrotkernmehl andicken. Etwas abkühlen lassen.

Nun den Teig durchkneten, bei Bedarf noch etwas Mehl dazugeben und auf einer bemehlten Backfolie 30 x 50 ausrollen. Die Spinatfüllung gleichmäßig darauf verteilen, den Schafskäse darauf verteilen und mit den gehackten Walnüssen bestreuen. Den Teig über die Füllung schlagen und den Kranz in eine Form legen. Den Teig oben einschneiden und mit Öl bestreichen.

Den Pizzakranz im heißen Backofen bei 190 °C Umluft etwa 25 - 30 Minuten backen.

Viel Spaß beim Nachbacken!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.