Kurkuma-Kokos-Reis


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.86
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 27.01.2020



Zutaten

für
200 g Basmatireis
1 Schalotte(n), gehackt
1 TL Pfefferkörner
200 ml Kokosmilch
200 ml Wasser
1 TL Salz
1 TL Kurkuma
1 TL Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Backofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Auf der Herdplatte in einem für den Backofen geeigneten Topf die Pfefferkörner ca. 2 - 3 Minuten ohne Fett bei mittlerer Hitze rösten. Etwas Butter und die Schalotten zugeben und ein paar Minuten dünsten.

Dann den Reis, Salz und Kurkuma zugeben und unter Rühren 2 - 3 Minuten rösten.

Kokosmilch und Wasser zugeben, kurz aufkochen und dann zugedeckt für ca. 30 Minuten in den heißen Backofen stellen.

Mit einer Gabel den Reis auflockern und zugedeckt weitere 10 Minuten ruhen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Juulee

Oberlecker! Die Kokosidee ist prima! Juulee

12.07.2020 13:57
Antworten
küchen_zauber

Ich habe 1 EL Kurkuma genommen. Damit war der Reis wunderbar gelb. Sehr lecker und gesund. LG

06.05.2020 15:10
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker tolle Beilage Danke für das Rezept LG Patty

27.02.2020 06:14
Antworten