Himbeerschnecken

Himbeerschnecken

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ergibt ca. 40 Schnecken

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 23.01.2020



Zutaten

für
250 g Mehl
100 g Zucker
150 g Butter, kalte
1 Eigelb
1 Prise(n) Salz
50 g Schmand
4 EL Himbeerkonfitüre oder Johannisbeergelee

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Mehl, Salz und Zucker mischen, Eigelb und Butter in Stückchen zugeben und alles zu einem Mürbeteig verkneten. Den Schmand mit dem Grundteig verkneten. Den Teig in 2 Portionen teilen und ca. 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Am besten in Frischhaltefolie einpacken.

Teigportionen nacheinander zwischen zwei Lagen Backpapier zu einem ca. 25 x 35 cm großen Rechteck ausrollen. Die obere Lage Backpapier entfernen und den Teig auf der unteren liegen lassen. Die Rechtecke mit je 2 EL Konfitüre bestreichen und von den Längsseiten her ausrollen. Die Rollen im Backpapier einschlagen und ca. 30 min. ins Gefrierfach legen.

Die Teigrollen am besten mit einem Sägemesser in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleche legen.

Im auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 10 - 15 Minuten auf der mittleren Einschubleiste backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.