Spekulatius-Tirami Su


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

weihnachtlich

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 17.01.2020



Zutaten

für
300 g Spekulatius
250 g Mascarpone
250 g Sahnequark
½ Tasse Glühwein, kalter
50 ml Likör (Weihnachtslikör) oder Grand Marnier
½ TL Zimtpulver (Ceylon)
EL Kakaopulver
4 Weihnachtsplätzchen (Zimtsterne)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Gesamtzeit ca. 8 Stunden 20 Minuten
Den Mascarpone mit dem Quark, Weihnachtslikör und Zimt gut verrühren. Eine Form aus Steingut oder Glas o. Ä. von ca. 20 x 20 cm Größe bereitstellen.

Die Spekulatius einzeln kurz in den Glühwein tauchen und nebeneinander in die Form legen. Dann eine Schicht Mascarponecreme darauf streichen. Erneut in Glühwein getauchte Spekulatius einlegen und zum Schluss den Rest der Mascarponecreme.

Mit Kakaopulver bestreuen und als Deko Zimtsterne drauflegen, sodass jede Portion einen Stern in der Mitte hat. Ein paar Stunden oder über Nacht kaltstellen.

Möglicherweise sind 300 g Spekulatius zu viel, aber da diese in der Größe variieren, lieber so viele kaufen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker super als Dessert Danke für das Rezept LG Patty

17.02.2020 13:29
Antworten