Gemüse
Vegetarisch
Aufstrich
Vegan
Winter
Herbst
Frucht
gekocht
Haltbarmachen

Rezept speichern  Speichern

Kürbis-Orange-Apfel-Konfitüre

mit asiatischem Touch

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 17.01.2020



Zutaten

für
600 g Kürbisfleisch (Butternut)
150 ml Kokosmilch
1 kg Gelierzucker 1:1 mit Pektin
1 TL, gehäuft Orangenabrieb
1 TL, gehäuft Zitronenabrieb
1 TL, gehäuft Ingwer, frisch, feingehackt
125 g Bio-Orange(n), filetiert und klein geschnitten
1 EL Zitronensaft
125 g Apfel, geschält, entkernt, in kleine Würfelchen geschnitten
50 g Rosinen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Kürbisfleisch in kleine Würfel schneiden und in einen Topf geben. Kokosmilch zugeben und den Kürbis weich kochen. Mit dem Stabmixer etwas pürieren und erkalten lassen. Es sollten noch einige Kürbisstücke dabei sein. Die restlichen Zutaten untermischen, wieder zum Kochen bringen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen.

In vorbereitete Gläser füllen, mit Deckel verschließen und abkühlen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.