Weihnachtskekse mit Konjakmehl

Weihnachtskekse mit Konjakmehl

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 13.01.2020



Zutaten

für
3 TL Konjakmehl
6 EL Zucker, braun
3 Ei(er)
1 TL, gehäuft Backpulver
3 TL Mandelmehl
6 EL Butter, zerlassen

Für den Guss:

200 g Puderzucker
3 EL Zitronensaft, frisch gepresst

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Den Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Alle Zutaten verrühren. Den Teig 10 Minuten ruhen lassen, damit das Konjakmehl quellen kann.

Mit einem Löffel kleine Teig-Portionen auf das Backblech setzen und ca. 12 Minuten backen.

Für den Zuckerguss Puderzucker und Zitronensaft gut verrühren und auf den gebackenen Keksen verteilen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.