Gemüse
Vegetarisch
Suppe
gebunden
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Winter
Herbst
gekocht
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Topinambur-Süßkartoffel-Suppe

vegetarisch, schnell

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 08.01.2020 287 kcal



Zutaten

für
400 g Topinambur
100 g Möhre(n)
250 g Süßkartoffel(n)
1 EL Öl
1 Liter Gemüsebrühe
2 EL Zucker, braun oder Vollrohrzucker
1 TL Currypulver
Zitronensaft
Koriander
Thymian
Salz
Cayennepfeffer oder Chili
1 EL saure Sahne oder Schmand oder Crème fraîche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Topinambur, die Möhren und die Süßkartoffel gründlich waschen und würfeln. Ggf. schälen, falls nicht Bioware.

Im Topf 1 - 4 EL Öl erhitzen und Gemüsewürfel darin anschwitzen. Mit 1 l Gemüsebrühe ablöschen und 10 - 15 min. köcheln lassen.

Anschließend den Topf vom Herd nehmen. Braunen Zucker und Currypulver hinzufügen und mit Zitronensaft, Koriander, Thymian, Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Danach alles gut pürieren.

Zum Schluss noch 1 - 2 EL saure Sahne - ich nehme auch gerne fettarmen Frischkäse, falls wir nichts anderes da haben - untermengen. Ggf. noch einmal kurz pürieren und die Suppe warm oder kalt genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker tolle Suppe Danke für das Rezept LG Patty

06.02.2020 05:39
Antworten