Kartoffelrosen mit Bacon

Kartoffelrosen mit Bacon

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

dekorative Kartoffelvariante

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 08.01.2020



Zutaten

für
4 Kartoffel(n)
8 Scheibe/n Bacon, evtl. mehr
2 EL Butter, geschmolzen
200 g Crème double (45 % Fettgehalt i.Tr.)
1 Knoblauchzehe(n), fein gehackt
Salz und Pfeffer
Fett für das Blech

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Die Kartoffeln gut abbürsten und auf einer Reibe in feine, dünne Scheiben hobeln.

Eine Baconscheibe auslegen, darauf leicht überlappend 4 - 5 Kartoffelscheiben legen und diese mit geschmolzener Butter bepinseln. Anschließend alles vorsichtig zu einer kleinen Rolle aufwickeln und in ein gefettetes Muffinblech setzen. Kleine Rollen in das Muffinsblech für 24 Muffins, größere Rollen ins Blech für 12 Muffins geben.

Crème double mit Salz, Pfeffer und Knoblauch verrühren, evtl. mit etwas Milch verdünnen und dann über die Kartoffelrosen verteilen.

Die Kartoffelrosen im vorgeheizten Backofen bei 170 °C Umluft ca. 45 - 50 Min. backen. Die genaue Backzeit hängt von der Größe der Kartoffelrollen ab. Bitte nach 35 Min. eine Garprobe machen und die Zeiten evtl. anpassen.

Tipp: Wer mag, kann in den letzten Minuten noch etwas Käse über die Kartoffeln streuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.