Gemüse
Backen
Vegetarisch
Party
Schnell
einfach
Snack
Käse
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Käse-Quesadillas

einfach im Backofen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 08.01.2020



Zutaten

für
8 Tortilla(s)
1 Paprikaschote(n), rot
2 Tomate(n)
½ Zwiebel(n)
150 g Cheddarkäse, gerieben
150 g Schmand
50 g Kräuterfrischkäse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebel schälen und in Streifen schneiden (Rest aufbewahren). Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Paprika waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden.

Vier Tortilla-Wraps auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit dem Gemüse belegen und mit Käse bestreuen. Mit jeweils einem zweiten Tortilla-Wrap bedecken.

Bei 200 °C Ober-/Unterhitze mindestens 20 Minuten backen, bis die Tortilla-Wraps von außen Farbe bekommen haben. Wenn eine Grillfunktion vorhanden ist, kann diese gern genutzt werden. Aber ACHTUNG: Bei Nutzung der Grillfunktion verkürzt sich die Backzeit.

Aus Schmand und Frischkäse eine Creme anrühren. Etwas mit Wasser verdünnen (nicht zu viel, soll ja noch cremig bleiben).

Die Quesadilla aus dem Ofen nehmen, in Viertel schneiden und mit der Schmand-Frischkäse-Creme servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.